Prof. Dr. habil. Günter Schnabel

Created: Sunday, 18 December 2011

Prof. Dr. habil. Günter Schnabel - 1991 Germany geb. 17. 09.1927 in Dresden, Ordentlicher Professor für Theorie und Methodik des Trainings, (heute "Allgemeine Bewegungs- und Trainingswissenschaft").

Wissenschaftlicher Lebenslauf
- nach Kriegsteilnahme und Gefangenschaft 1947 Abitur am Kreuzgymnasium in Dresden.
- 1947-1951 Studium an der Universität Leipzig, Philosophische Fakultät. Fächer: Germanistik, Geschichte, Körpererziehung
- 1951-1954 Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Körpererziehung der Paedagogischen Hochschule Potsdam
- 1954 Wiss. Assistent, später Oberassistent, seit 1957 Hochschullehrer an der Deutschen Hochschule für Körperkultur Leipzig
- 1954-1964 Mitarbeiter von Prof. Dr. Meinel beim Aufbau des Instituts für Bewegungslehre, 1964-1969 Leiter dieses Instituts
- ab 1969 nach Auflösung der Institute der DHfK Hochschullehrer im Wissenschaftsbereich ?Allgemeine Trainingslehre? (später ?Allgemeine Theorie und Methodik des Trainings?), 1973-1990 Leiter dieses Wissenschaftsbereichs
- 1962 Promotion zum Dr. paed. über die motorische Entwicklung in der Pubeszenz
- 1976 Promtion zum Dr. sc. paed. über sportliche Technik und Bewegungs - koordination als Gegenstand und Arbeitsgebiet der Theorie des Trainings
- Lehrtätigkeit als Hochschullehrer an der DHfK auf dem Gebiet der Bewegungs - lehre und Trainingslehre, speziell zu Fragen der technisch-koordinativen Ausbildung
- mehrmonatige Lehrtätigkeit in Indien (Allgemeine Trainingslehre) 1982 und 1986
- ehrenamtliche Trainertätigkeit im Sportschwimmen seit 1952, 1955-1967 im SC DHfK ? verbunden mit eigenen wissenschaftlichen Untersuchungen und Teilnahme am Forschungsprojekt ?Schwimmtraining im frühen Schulalter?
- Leitung mehrerer jeweils vierjähriger Forschungsvorhaben zum Techniktraining im Nachwuchsbereich (sportartübergreifend ? jeweils unter Einbezug mehrerer Sportarten)
- Forschungsschwerpunkt ab 1988: Training der Bewegungskoordination
- mit der Abwicklung der DHfK 1992 entlassen.

Publikationen (Auswahl Bücher):
Meinel, K.; Schnabel, G.: Bewegungslehre. Berlin 1976
Meinel, K.; Schnabel, G.: Bewegungslehre ? Sportmotorik. Berlin 1987; 11. überarbeitete Auflage. Aachen 2007
Schnabel, G.; Thieß, G.: Lexikon Sportwissenschaft. Leistung. Training. Wettkampf. Bd.1 und 2. Berlin 1993
Schnabel, G.; Harre. D.; Borde, A.: Trainingswissenschaft. Leistung. Training. Wettkampf. Berlin 1994; 4. überarbeitete Auflage. München 2005.

Hits: 5004

Copyright © 2016, International Association of Sport Kinetics